Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Montag, 18. Dezember 2017
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Wie wir lieben
vom Ende der Monogamie
Verfasser: Karig, Friedemann
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Blumenbar
Monographie
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist 
HauptstelleF 146 / ErwBibVerfügbar0 
HauptstelleF 146 / ErwBibMakuliert0 
Inhalt
Plaudernd zieht der Autor Bilanz, schildert unterdrückten Sex als eine Konstante der menschlichen Zivilisation (neben technologischer Entwicklung und Krieg). Monogamie führe häufig zu "lügen, betrügen, verletzen, verlassen" - doch ist Treue wirklich gleichbedeutend mit sexueller Exklusivität?
Details
Verfasser: Karig, Friedemann
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Blumenbar
Systematik: F 146
ISBN: 978-3-351-05038-2
Beschreibung: 1. Aufl., 303 S.
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns
Copyright 2011 by OCLC GmbH