esmer hd sex olgun sikis bakire sikis
Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
porno video canli porno hd sex porno sikis
Montag, 12. November 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Ein zufälliger Irrtum über die Liebe
Roman
Verfasser: Wolfson, Brianna
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Monographie
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist 
HauptstelleR 11 / ErwBib / FamilieVerfügbar0 
Inhalt
Für die New Yorker Scheidungskinder Willow und Asher wird das Zerbrechen ihrer Familie zum Trauma: nicht zuletzt, weil die unvereinbaren Lebensentwürfe der Eltern Rosie (sinnenfroher Hippie) und Rex (ordnungsliebender Workaholic) die Situation nach der Trennung ins Unerträgliche verkomplizieren. Die 11-jährige Willow Thorpe und ihr kleiner Bruder Asher sind New Yorker Scheidungskinder. Ihre singende und tanzende Mutter Rosie ist sinnenfroh und tablettensüchtig, ihr Vater Rex ein Workaholic mit steiler Falte zwischen den Augenbrauen, dessen Leben auf Checklisten basiert. Das Zerbrechen der Familie trifft die sensiblen Geschwister mit voller Wucht - nicht zuletzt, weil die unvereinbaren Lebensentwürfe der Eltern die Situation nach der Trennung ins Unerträgliche verkomplizieren. Wolfson hat mit ihrem starken Debüt, das die Perspektiven der Kinder wie der Erwachsenen bewegend ausleuchtet, in den USA ein breites Publikum erreicht. Ein ehrlicher Roman, der das Scheidungstrauma nicht kleinredet, aber auch der Hoffnung eine Chance lässt. Empfohlen.
Details
Verfasser: Wolfson, Brianna
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Systematik: R 11
Interessenkreis: Familie, Amerikanische Literatur
ISBN: 978-3-95967-133-0
Beschreibung: 1. Auflage, deutsche Erstveröffentlichung, 303 Seiten
Originaltitel: Rosie coloured glasses
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns
Copyright 2011 by OCLC GmbH
 

antalyafp.com