Donnerstag, 21. Februar 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Ein Ire in Paris
Roman
Verfasser: Baker, Jo
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2018
Verlag: München, Knaus
Monographie
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 / ErwBib Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.03.2019
Inhalt
Jo Baker hat ein Faible für besondere Sujets, die sie in solide erzählte Unterhaltungsromane mit literarischem Anspruch verpackt.
Die wenig bekannte Tatsache, dass der spätere Literaturnobelpreisträger Samuel Beckett (1906 bis 1989) in den 1930er-Jahren durch Nazi-Deutschland reiste und die Kriegsjahre unter anderem auch aktiv in der französischen Résistance verbrachte, wird in diesem Buch in einem zeithistorischen Roman zu einer großen Huldigung an den von der Autorin sehr verehrten irischen Schriftsteller. Literarisch interessant, zumal diese Erfahrungen in Zeiten des Krieges auch großen Einfluss auf das künstlerische Werk Becketts ausübten.
Unbedingt empfohlen.
Details
Verfasser: Baker, Jo
Jahr: 2018
Verlag: München, Knaus
Systematik: R 11
Interessenkreis: Biografie
ISBN: 978-3-8135-0754-6
Beschreibung: 1. Auflage, 347 Seiten
Originaltitel: A country road, a tree
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH