esmer hd sex olgun sikis bakire sikis
Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
porno video canli porno hd sex porno sikis
Montag, 24. September 2018
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Mein Lauf ins Leben
Sport als Rettungsanker nach der Krebsdiagnose
Verfasser: Otto, Sandra
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2018
Verlag: Aachen, Meyer & Meyer Verlag
Monographie
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist 
HauptstelleO 441 / ErwBibVerfügbar0 
Inhalt
Als die Autorin mit 34 Jahren erfährt, dass sie Krebs hat, gibt sie ihre Leidenschaft - das Laufen - trotzdem nicht auf und kann trotz Chemo, Bestrahlungen und Operation durch das Laufen ihren Lebensmut behalten. Im Jahre 2011 mit gerade 34 Jahren wird bei der Autorin Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium festgestellt. Statt zu resignieren hält sie an dem für sie seit Jahren wichtigen Laufsport fest. In Absprache mit ihren Ärzten versucht sie trotz Chemo, Bestrahlungen und Operation, das Laufen soweit wie möglich beizubehalten. Auch nach einem Rückfall gibt sie nicht auf. Ruhig und sachlich beschreibt die Betriebswirtin den Krankheitsverlauf, ihre Trainingspläne aber auch Ängste und Verzweiflung während und nach den Behandlungen. Ein ausführliches Kapitel widmet sie der Studienlage und den aktuellen Studienergebnissen in der Krebsforschung. Im Anhang: Zeitleiste des Krankheitsverlaufs, Glossar, ausführliches Literaturverzeichnis. Ihr Fazit: "Bewusster leben, laufen und genießen", das sie auch in Vorträgen und Workshops einbringt. Gute Ergänzung zu M. Halle: "Lauf dem Krebs davon" und M. Schoenberg: "Aktiv leben gegen Krebs", (Neuauflage 2018). (2)
Details
Verfasser: Otto, Sandra
Jahr: 2018
Verlag: Aachen, Meyer & Meyer Verlag
Systematik: O 441
ISBN: 978-3-8403-7608-5
Beschreibung: 179 Seiten, Illustrationen: schwarz-weiß
Schlagwörter: Erfahrung, Krebs <Medizin>
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns
Copyright 2011 by OCLC GmbH
 

antalyafp.com