Montag, 23. September 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Licht und Schatten
Verfasser: Drvenkar, Zoran
Medienkennzeichen: Jugendliteratur
Jahr: 2019
Verlag: Weinheim, Beltz & Gelberg
Jugendbuch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 / JugendBib / fantasy + scifi Status: Geschäftsgang Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Gleich zu Beginn spricht dich der Erzähler als Leser an. "Meine Geschichte ist deine Geschichte ist unsere Geschichte. Sie ist der ewige Kampf des Guten gegen das Böse." Es ist die Geschichte von Vida von Geburt an, die im Winter 1704 in Sibirien ihren Lauf nimmt. Dafür musste ihre Mutter ihr Leben lassen. Sie war eine der 23 Mütter, die die Welt mit Leben angefüllt haben. Dann erschuf eine der Mütter aus Machtgier das Böse, wie Hass, Neid usw. Seitdem versuchen Vidas 3 Tanten das Böse zu bekämpfen. Die "Guten" haben Vidas Geburt ersehnt, denn sie ist dazu bestimmt, das Licht in die Welt zurückzubringen. Schon in jungen Jahren macht sich Vida auf den Weg, um die Wahrheit zu finden. Sie hört den Ruf der Toten und begegnet ihrer eigenen Zukunft, die sie aber nicht akzeptieren will. Sie geht ihren eigenen Weg. Wie in "Der letzte Engel" und "Ruf aus dem Eis" spielt Drvenkar mit Erzählelementen aus Mythos, Historie und Mystery-Thriller. Ihm ist eine beeindruckend philosophische Erzählung gelungen, voll mit gruselig-grausamen Szenen, aber trotzdem empfehlenswert, auch für Erwachsene.
Details
Verfasser: Drvenkar, Zoran
Jahr: 2019
Verlag: Weinheim, Beltz & Gelberg
Systematik: R 11
Interessenkreis: fantasy
ISBN: 978-3-407-75462-2
Beschreibung: 578 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Jugendbuch
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH