Donnerstag, 21. November 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Wie das klingt!
neue Töne aus aller Welt
Medienkennzeichen: Jugendliteratur
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Moritz Verlag
Jugendbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: K 329 / JugendBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Kann man Erde und Steine hören? Sind alle Geräusche Musik? - In dem vorliegenden Titel sind kuriose Informationen rund um das Thema versammelt, wobei der Schwerpunkt auf der experimentellen Musik des 20. Jahrhunderts liegt. Dabei lernt man viele Komponisten kennen, die neue Wege gegangen sind, wie z.B. Schönberg oder Stockhausen, aber auch unbekanntere Komponisten und Musiker. Obwohl das Buch mit fünf Kapiteln eine Struktur vorgibt (Was ist ein Geräusch?, Wo ist Musik?, Musikmaschinen, Wer ist Musiker? und Was ist Musik?), hat man doch eher das Gefühl, durch ein Lesebuch voller Kuriositäten zu treiben. Humorvoll begleitet wird der Text von farbenfrohen, comicartigen Illustrationen, die an den Stil von Nadia Budde erinnern. Zum Buch gibt es eine Website, über die man wiederum auf externe Seiten mit den Klangbeispielen verwiesen wird.
Details
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Moritz Verlag
Systematik: K 329
ISBN: 978-3-89565-384-1
Beschreibung: 1. Auflage, 221 Seiten, Illustrationen : farbig
Schlagwörter: Geräusch, Instrument, Klang, Musik, Stimme, Ton
Sprache: Deutsch
Originaltitel: M.U.ZY.K.A.
Mediengruppe: Jugendbuch
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH