Montag, 28. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Der Aufstand von Treblinka
Revolte im Vernichtungslager
Verfasser: Wójcik, Michal (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Monographie
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 343.2 / ErwBib Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 22.10.2020
Inhalt
Über beispiellosen Mut im Zeichen unvorstellbaren Schreckens Im Vernichtungslager Treblinka sollte niemand überleben. Die effizienteste Todesfabrik in der grauenvollen Geschichte des Holocaust forderte so viele Opfer, dass es schon bald nicht mehr genügend Platz gab, all die Leichen zu begraben. Und doch hatten einige der Gefangenen die Kraft und den Willen, sich ihrem scheinbar unausweichlichen Schicksal zu widersetzen: Am 2. August 1943 gelang einigen Hundert überwiegend jüdischen Häftlingen der bewaffnete Aufstand im Vernichtungslager. Viele von ihnen konnten fliehen, doch nur wenige überlebten den Zweiten Weltkrieg. Michal Wójciks Buch ist eine außergewöhnliche Rekonstruktion dieser wenig bekannten und einzigartigen Rebellion. Dabei erzählt es nicht zuletzt eine eindrucksvolle Geschichte von Heldentum und Hoffnung. Am 02. August 1943 kam es im Vernichtungslager Treblinka zu einem unglaublichen und heute fast vergessenen Ereignis: Etwa 700 überwiegend jüdische Häftlinge nahmen an einem bewaffneten Aufstand teil. 300 von ihnen entkamen den Grauen des Lagers, etwa 85 überlebten den 2. Weltkrieg. Der renommierte polnische Historiker und Journalist Michal Wójcik erzählt in seinem Buch die Geschichte eines Ausbruchs aus dem brutalen Alltag des Lagers, in dem innerhalb eines Jahres über eine Millionen Menschen getötet wurden. Gestützt durch zahlreiche Interviews mit Zeitzeugen und Archivrecherchen malt er das Bild einer hoffnungslosen Situation, in der einige mutige Menschen ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Eine beeindruckende historische Erzählung. Michal Wójcik ist Historiker, Journalist und Autor historischer Bücher. In Polen schrieb er mehrere Bestseller und wurde 2015 mit dem renommierten Geschichtspreis der Polityka ausgezeichnet. Sein neues Buch über den Aufstand in Treblinka wurde von der polnischen Newsweek zum "Buch des Jahres" erkoren.
Details
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Systematik: D 343.2
ISBN: 9783492070294
Beschreibung: 410 Seiten, Illustrationen, Pläne, Illustrationen, Pläne
Schlagwörter: Aufstand, Gefangene, Holocaust, Juden, Judenverfolgung, KZ, Konzentrationslager, Shoah, Treblinka, Vernichtungslager, Widerstand, Antifaschistischer Widerstand, Holokaust, Widerstandskampf, Widerstandskämpfer
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Treblinka '43
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH
 
Retrobet Tv en g�venilir bahis siteleri prostonic hibisk�r bomb size serum flexoptima cool tea erikli kiralik ev prostacare curcumin 500 lipolysis aks�g�t ice therapy slim biotic usak escort beylikduzu escort pendik escort