Mittwoch, 8. Juli 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Jesus von Nazareth und die Anfänge des Christentums
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2012
Verlag: München, Dt. Verl.-Anst. [u.a.]
Monographie
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: E 910 Jesu / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Entstehungsgeschichte des Christentums ist untrennbar mit der politischen Geschichte, der Sozialgeschichte und der Theologie jener Zeit verknüpft. Sie aufzuschlüsseln, trägt wesentlich zum Verständnis der Weltreligion bei. Renommierte deutsche Archäologen, Kirchenhistoriker und Theologen ermöglichen in thematisch zusammengestellten Einzelbeiträgen einen tiefer gehenden und gut verständlichen Einblick in das Israel jener Zeit. Vor diesem Hintergrund werden die heute manchmal unverständlichen Verhaltensweisen des Jesus von Nazareth, seiner Gefährtinnen und Gefährten sowie seiner Gegner erhellt. Gelungener, breitflächiger und differenzierter Zugang zum Verständnis der Texte des Neuen Testaments für gläubige Christen und allgemein historisch interessierte Leser.
Details
Jahr: 2012
Verlag: München, Dt. Verl.-Anst. [u.a.]
Systematik: E 910, E 820
ISBN: 978-3-421-04599-7
Beschreibung: 1. Aufl., 286 S. : Ill.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Geschichtlichkeit, Jesus Christus, Jesus von Nazareth, Neues Testament, Urchristentum, Zeithintergrund
Sprache: de
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH