Cover von Risikofaktor Vitaminmangel wird in neuem Tab geöffnet

Risikofaktor Vitaminmangel

Stoffwechsel und Immunsystem in Topform : mehr Leistungskraft und eine stabilere Psyche : Schutz gegen Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Altersdemenz
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jopp, Andreas (Verfasser)
Verfasserangabe: Andreas Jopp
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, TRIAS
Mediengruppe: Monographie
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: O 613.1 / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ratgeber rund um das Thema Vitamine und Vitaminmangel mit Tipps zum optimalen Einsatz von Vitaminen.
Der Ratgeber zum Thema Vitamine und Vitaminmangel erscheint seit 2000 im Haug-, bzw. Trias-Verlag, mittlerweile in der 5. Auflage. Im Vergleich zur 3. überarbeiteten Auflage wurden v.a. die Ergebnisse der aufgeführten Studien zu den einzelnen Vitaminen aktualisiert. Auf Vitaminmangel in Zusammenhang mit mittlerweile weit verbreiteten Krankheiten wie Demenz, Depression, Burn-out und ADHS wird nun ausführlicher eingegangen. Der Medizinjournalist Jopp übt immer wieder, zum Teil sehr polemisch, Kritik am Bundesamt für Risikobewertung, den "Machenschaften der Pharmaindustrie" und den Vorgaben der DGE (Deutschen Gesellschaft für Ernährung), die u.a. jahrzehntelang die Vitamin-D-Minimalzufuhrwerte zu niedrig angesetzt hat. Neben U. Strunz: "Vitamine". Austausch der Vorauflagen empfohlen. (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jopp, Andreas (Verfasser)
Verfasserangabe: Andreas Jopp
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2017
Verlag: Stuttgart, TRIAS
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik O 613.1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-432-10119-4
2. ISBN: 3-432-10119-8
Beschreibung: 5. Auflage, 189 Seiten, Illustrationen : farbig
Schlagwörter: Vitaminmangel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Monographie