Mittwoch, 28. Juli 2021
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Autokratie überwinden
Verfasser: Gessen, Masha ::[VerfasserIn]:: (Verfasser)
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
Monographie
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 712 / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Nicht nur Russland, Ungarn oder die Türkei sind autokratische Staaten. In den USA werden täglich demokratische Prozesse missachtet, korrodieren Rechtsystem und kulturelle Normen, verfallen Bürger dem Versprechen radikaler Einfachheit, der Aufteilung der Welt in »Us« und »Them«. Vor dem Hintergrund einer im postsowjetischen Russland verbrachten Jugend beschreibt Masha Gessen das Versagen von Institutionen, Medien und Opposition und das Ende der Würde in der US-amerikanischen Politik. Das Buch ist eine messerscharfe und schonungslose Analyse, wie Autokratien entstehen, eine Anleitung zum Widerstand – und ein Handbuch für den Wiederaufbau der Zivilgesellschaft in einem Land, das auch nach einer möglichen Abwahl Trumps nicht zur Tagesordnung übergehen kann. »Kaum jemand hat die subversive Kraft antidemokratischer und autoritärer Ideologien und Regime so präzise analysiert wie Masha Gessen.« Carolin Emcke. »Masha Gessens Überlegungen zu den weltweit grassierenden autokratischen Regierungsformen sollten Pflichtlektüre für jeden denkenden Menschen sein.« Daniel Schreiber. Masha Gessen, geboren 1967 in Moskau, wurde mit Büchern wie "Der Mann ohne Gesicht: Wladimir Putin. Eine Enthüllung" (2012) und "Der Beweis des Jahrhunderts. Die faszinierende Geschichte des Mathematikers Grigori Perelman" (2013) bekannt. "Die Zukunft ist Geschichte. Wie Russland die Freiheit gewann und verlor" wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem National Book Award 2017 und dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2019. Gessen schreibt für das Magazin The New Yorker. Masha Gessen lebt in New York.
Details
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
Systematik: D 712, D 910, D 023
ISBN: 3-351-03854-2
Beschreibung: 1. Auflage
Schlagwörter: Autokratie, Autorität, Demokratie, Demokratiebewegung, Egomanie, Ideologie, Macht, Machtkampf, Trump, Donald, USA, Widerstand, Zivilgesellschaft, Amerika, Antifaschistischer Widerstand, Vereinigte Staaten von Amerika, Widerstandskampf, Widerstandskämpfer
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH
 
Retrobet Tv en g�venilir bahis siteleri kekreyemis tozu macrone's secret kozalak macunu yorumlari ultra panax aronia bone marrow sa� maskesi hibisk�r bomb size flexoptima prostonic hibisk�r bomb size serum flexoptima cool tea erikli kiralik ev prostacare curcumin 500 lipolysis aks�g�t ice therapy slim biotic usak escort beylikduzu escort pendik escort