Cover von Die Ränder der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Die Ränder der Welt

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Steiner, Jens (Verfasser)
Verfasserangabe: Jens Steiner
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2024
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 / ErwBib Status: In Bearbeitung Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als Sohn estnischer Auswanderer wächst Kristian im Basel der Nachkriegszeit auf und freundet sich mit dem Nachbarsjungen Mikkel an. Mikkel rotiert wie ein Kreisel durchs Leben und macht sich, kaum erwachsen, auf nach Dänemark, wo er sich einer Gruppe junger Künstler anschließt. Und Kristian bald nachholt. Auch Kristian findet in Dänemark Inspiration für seine Bildhauerei. Aber dann schlägt Mikkel sein Leben aus den Fugen, indem er eine Affäre mit Kristians großer Liebe Selma beginnt.
Die Wut jagt Kristian durch die Welt, bis ins ferne Patagonien, wo er neu anfangen kann. Erst viele Jahre später reist Kristian wieder zurück nach Europa und erhält einen mysteriösen Brief, der ihn auf die kleine Fähre nach Christansø schickt...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Steiner, Jens (Verfasser)
Verfasserangabe: Jens Steiner
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2024
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Freundschaft, Schweizerische Literatur
ISBN: 9783455017106
Beschreibung: 1. Auflage, 303 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch