Cover von Selenskyj wird in neuem Tab geöffnet

Selenskyj

die ungewöhnliche Geschichte des ukrainischen Präsidenten
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Derix, Steven (Verfasser); Shelkunova, Marina (Verfasser)
Verfasserangabe: Steven Derix, Marina Shelkunova ; Übersetzungsredaktion: Andreas Feßer
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, edel
Mediengruppe: Monographie
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 910 Sele / ErwBib Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 02.01.2023

Inhalt

Diese Biografie gibt einen aktuellen Überblick über das außergewöhnliche Leben des ukrainischen Präsidenten. Basierend auf Recherchen in Russland und der Ukraine sowie Hunderten von Interviews und Nachrichtenartikeln, bietet sie genau das richtige Maß an Kontext und Insider-Informationen - auch für jene, die mit der Ukraine nicht so vertraut sind. Die ungewöhnliche Lebensgeschichte von Wolodymyr Selenskyj ist spannend wie ein Roman: Mit zwanzig Jahren war er Komiker und Bühnenstar, mit dreißig Chef eines Multimillionen-Dollar-Unternehmens, und mit vierzig Hauptdarsteller in der Erfolgsserie „Diener des Volkes“ als genau der ukrainische Präsident, zu dem er 2019 gewählt wurde. Heute führt Selenskyj sein Land im Krieg gegen Russland - eine Ikone des Mutes und der Unnachgiebigkeit, ein Held, den ganz Europa verehrt und der zusammen mit seinem Volk für den Friedensnobelpreis nominiert wurde. Eine Biografie über den ukrainischen Präsidenten, die seinen künstlerischen und politischen Werdegang beschreibt und dabei sein Auftreten als "Friedens-" und als "Kriegspräsident" sehr differenziert darstellt. Gewürzt mit vielen Anekdoten, aber durchweg seriös geschrieben. Der niederländische Ukraineexperte Steven Derix und die Journalistin Marina Shelkunova bieten in ihrer Biografie einen Einblick in ein Leben voller überraschender Wendungen. Angefangen bei dem kleinen Jungen, der schon früh durch ungewöhnlichen Ehrgeiz auffällt, bis zum Anführer der ukrainischen Armee, der den Rest der Welt für sein Land in die Pflicht nimmt. Im Zusammenspiel der west- und osteuropäischen Perspektive des Autorenduos entsteht das facettenreiche Porträt, des wohl wichtigsten Politikers der Stunde.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Derix, Steven (Verfasser); Shelkunova, Marina (Verfasser)
Verfasserangabe: Steven Derix, Marina Shelkunova ; Übersetzungsredaktion: Andreas Feßer
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, edel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 910, D 555
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783841908292
Beschreibung: 191 Seiten, Illustrationen, farbig, Illustrationen, farbig
Schlagwörter: Selenskyi, Wolodymyr, Ukraine, Ukrainekrieg, Präsident, Biografie, Politiker, Maidan, Biographie
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Feßer, Andreas (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: De oorlogspresident
Mediengruppe: Monographie