Cover von Revanche wird in neuem Tab geöffnet

Revanche

wie Putin das bedrohlichste Regime der Welt geschaffen hat
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Thumann, Michael (Verfasser)
Verfasserangabe: Michael Thumann
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2023
Verlag: München, C.H.Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 554 / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Kaum einer kennt Russland besser als Michael Thumann, der seit über 25 Jahren aus Osteuropa für die ZEIT berichtet. Er legt nun ein atemberaubend geschriebenes Buch vor, das Russlands Absturz in eine zunehmend totalitäre Diktatur und den Weg in Putins imperialistischen Krieg aus nächster Nähe nachzeichnet. Das Motiv des Diktators und seiner Getreuen: Revanche zu nehmen für die demokratische Öffnung nach 1991 und die vermeintliche Demütigung durch den Westen. Putins Herrschaft radikalisiert sich weiter. Es ist das bedrohlichste Regime der Welt. - Russlands Absturz in die Diktatur und der Weg in Putins imperialistischen Krieg – in einem fesselnden Mix aus journalistischer Reportage und politisch-historischer Analyse. - Michael Thumann ist einer der letzten deutschen Korrespondenten, die noch in Moskau leben. - Das Buch basiert auf zahlreichen Begegnungen und Gesprächen mit Protagonisten der russischen Politik und Gesellschaft. ... Shortlist NDR Sachbuchpreis 2023

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Thumann, Michael (Verfasser)
Verfasserangabe: Michael Thumann
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2023
Verlag: München, C.H.Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 554, D 555
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783406799358
Beschreibung: 287 Seiten, Illustrationen, schwarz-weiß, Illustrationen, schwarz-weiß
Schlagwörter: Ukrainekrieg; Russland; Putin, Wladimir; Putin-Ära; Diktatur; Russisch-Ukrainischer Krieg; Ukraine; Westen; Nationalismus; Westliche Welt; Geschichtsbild; Straflager; Krieg
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch