Cover von Strickfilzen mit Magdalena Neuner wird in neuem Tab geöffnet

Strickfilzen mit Magdalena Neuner

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Magdalena Neuner
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2011
Verlag: Stuttgart, Frech
Reihe: Topp; 6754
Mediengruppe: Monographie
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: X 322 / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In ihrem 3. Buch befasst sich die Sportlerin mit dem aktuellen Trend Strickfilzen. Fast 40 Modelle können nachgearbeitet werden, darunter viele Taschen, Hausschuhe und Mützen, aber auch Kissen oder Tischsets für zu Hause. Wieder ist es eine gelungene Mischung mit Produkten für Anfänger, bei denen man kaum etwas falsch machen kann bis hin zu schwierigeren Arbeiten, die etwas Geschick und Erfahrung erfordern. Wie immer bei der Autorin wird mit sehr dicker Wolle und eher geringem Zeitaufwand gestrickt, sodass die Arbeiten sich auch als Geschenke sehr gut eignen. Erklärt wird kurz und knapp, aber sehr gut verständlich, sodass sich auf einer Doppelseite in der Regel die Strickanleitung und ein sehr ansprechendes, pfiffiges Bild des Endprodukts befindet. Der Titel enthält sehr knallbunte und frische, aber auch farblich sehr zurückhaltende Strickarbeiten. Auf der beiliegenden DVD befinden sich die Erklärungen für die Werke und einige Tipps. (2)

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Magdalena Neuner
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2011
Verlag: Stuttgart, Frech
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik X 322
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7724-6754-7
2. ISBN: 3-7724-6754-7
Beschreibung: 1. Aufl., 96 S. : überw. Ill. (farb.), graph. Darst.+ 1 CD-ROM
Reihe: Topp; 6754
Schlagwörter: Anleitung, DVD-ROM, Filz <Textilien>, Filzherstellung, Häkeln, Handarbeit, Handarbeitstechnik, Schal, Stricken, Stulpe, Tasche, Waschmaschine
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Neuner, Magdalena
Sprache: de
Mediengruppe: Monographie