Cover von Einfach schön backen wird in neuem Tab geöffnet

Einfach schön backen

weil Kuchen glücklich machen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jones, Julie ; Linder, Lisa
Verfasserangabe: Julie Jones, Lisa Linder ; Übersetzung Carla Gröppel-Wegener
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2018
Verlag: München, DK
Mediengruppe: Monographie
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: X 216 / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Filigran und leicht dekorierte Kuchen, Torten und Kleingebäck, die aus jeder Kaffeetafel etwas Besonderes machen.
Schon das Titelbild macht Appetit - die Zitronentarte ist garniert mit Erdbeeren, Baisertupfen und echten Blüten und sieht einfach nach Frühling aus. Die Autorin backt seit der Kindheit und hat dieses Hobby vertieft, als ihre Mutter an Demenz erkrankte und diese Tätigkeit eine Möglichkeit der Kontaktaufnahme darstellte. Vorgestellt werden etwa 60 Rezepte für Kuchen, Torten, kleines Gebäck, Brote und ein paar Desserts: Schokoladen-Käsekuchen mit Ganachespiegel, Karamellschnecken, Schokoladen-Auberginen(!)-Brownies, Rhabarber-Mandel-Galette, Grissini oder Focaccia mit Trauben und Thymian. Die Schwierigkeitsgrade reichen von simpel bis recht anspruchsvoll. Die wunderschönen Dekorationen entstehen meistens durch Teig, Baiser, Kakao, Zuckerperlen etc. und nicht durch Fondant und wirken fein, leicht und filigran, setzen allerdings exaktes Arbeiten voraus, die schönen Fotos sind dabei eine Hilfe. Die Anleitungen sind nachvollziehbar beschrieben, Hinweise auf Planung und Zeiteinteilung finden sich im Text, manch aufwendige Torte lässt sich auch in Etappen an mehreren Tagen zubereiten. Gern empfohlen. (2)
 
Ein Backbuch mit Herz und Seele - von der bekannten Social-Media-Größe Julie Jones! Die einzigartigen Backrezepte in diesem Buch sind etwas Besonderes: Hier finden Sie eine Mischung aus persönlicher und berührender Geschichte, stimmungsvollen Bildern und großartigen, hübsch dekorierten Backideen für Kuchen, Gebäck, Tartes oder Torten voller Liebe und Hingabe.
 
Die wichtigsten Zutaten beim Backen sind nicht etwa Zucker, Mehl oder Eier, sondern es ist die LIEBE! Das beweist Autorin Julie Jones mit ihren traumhaften Rezepten und gefühlvollen Geschichten eindrucksvoll in ihrem atmosphärisch inszenierten Backbuch. Die gelernte Köchin begann mit dem Backen als ihre Mutter an Demenz erkrankte. Gemeinsame Erlebnisse in der Backstube und die damit verbundenen Kindheitserinnerungen halfen Mutter und Tochter durch die schwere Zeit. Deshalb hat die Autorin in dieses Backbuch auch jede Menge Herz gesteckt - genauer gesagt in ihre Backrezepte für fruchtige Tartes und Pies, Kuchen und Kleinigkeiten, Brot und Hefegebäck, Schokoladiges, süße Sünden und in Ideen für den Wochenend-Brunch.
 
Mal sind Backrezepte wie Schoko-Cheesecake, Apfelrosentarte, Kaffee-Walnuss-Minis oder Créme-brûlèe-Tarte mit weißer Schokolade leicht nachzumachen und mal erfordern sie eine etwas aufwendigere Zubereitung. Auf jeden Fall helfen sie alle dabei, dass Sie beim Backen entspannen können. Und beim Naschen, da schmeicheln sie ganz wunderbar der Seele!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jones, Julie ; Linder, Lisa
Verfasserangabe: Julie Jones, Lisa Linder ; Übersetzung Carla Gröppel-Wegener
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2018
Verlag: München, DK
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik X 216
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8310-3453-6
2. ISBN: 3-8310-3453-2
Beschreibung: 176 Seiten : Illustrationen : farbig
Schlagwörter: Backbuch, Brownie, Dekor, Gebäck, Muffin, Pie, Schokoladenkuchen, Tarte, Torte
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gröppel-Wegener, Carla
Originaltitel: Soulful baker
Mediengruppe: Monographie