Cover von Der große National Geographic Survival Guide wird in neuem Tab geöffnet

Der große National Geographic Survival Guide

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wiseman, John
Verfasserangabe: John Wiseman. [Übers. aus dem Engl.: Monika Rößiger]
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2015
Verlag: Hamburg, National Geographic Deutschland
Mediengruppe: Monographie
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: G 109 / ErwBib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der frühere Elitesoldat vermittelt Grundlagen und Erfahrungen aus seiner Laufbahn, unterteilt in die Kapitel Lagerbau, extreme Lebensräume, Nahrungssuche, 1. (Selbst-)Hilfe, Naturkatastrophen und Rettung.
Wiseman war Berufssoldat im legendären Special Air Service, einer britischen Spezialeinheit, die auf sich allein gestellt im feindlichen Hinterland operiert und mit minimaler Ausrüstung überleben muss. Seine Erfahrungen hat Wiseman später als Ausbilder vermittelt und dieses Survival-Handbuch bildet quasi die Essenz seiner langjährigen Praxis. Strukturiert in die Kapitel Grundlagen, Lagerbau, extreme Lebensräume, Nahrungssuche, 1. (Selbst-)Hilfe, Naturkatastrophen und Rettung werden Überlebenstechniken in unterschiedlichsten Regionen erläutert. Als Schlüsselgröße definiert Wiseman den Überlebenswillen, ohne den weder Wissen noch Ausrüstung etwa bewirken können. Bei der britischen oder amerikanischen Variante besticht jedoch der Hang zum Paramilitärischen. (2)
 
Unfälle und Naturkatastrophen können sich immer und überall ereignen. Dieser Band möchte den Leser vorbereiten, sie zu überleben: Dafür braucht es die richtige Ausrüstung, das notwendige Wissen und den Willen zu überleben. Wie gewinne ich Trinkwasser in der Wüste oder auf hoher See? Wie halte ich mich in der Arktis warm? Aber auch: Wie leiste ich erste Hilfe nach einem Verkehrsunfall? Wie bekomme ich unter Wasser die Autotür auf? Was gehört in ein Survival-Kit? Die Fallstudien geben Tipps, die man eventuell schon im nächsten Urlaub am Meer beherzigen kann. Am wichtigsten ist immer Geistesgegenwart, Zusammenbleiben und vor allem: nicht in Panik geraten. Das gelingt am besten, wenn man weiß, wie man sich in solchen Extremsituationen zu verhalten hat. "Der große NATIONAL GEOGRAPHIC Survival Guide" ist das ultimative Handbuch mit konkreten Tipps und Informationen zu allen erdenklichen Notfällen, eine Inspirationsquelle für abenteuerliche Reisen und ein Männerbuch zum Stöbern und Staunen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wiseman, John
Verfasserangabe: John Wiseman. [Übers. aus dem Engl.: Monika Rößiger]
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2015
Verlag: Hamburg, National Geographic Deutschland
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik G 109
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86690-435-4
2. ISBN: 3-86690-435-5
Beschreibung: 397 S. : zahlr. Ill. (farb.), graph. Darst.
Schlagwörter: Ausrüstung, Autounfall, Erste Hilfe, Essbare Pflanze, Fährtenkunde, Falle, Fallenjagd, Feuer, Fisch, Fischfang, Fischfangausrüstung, Giftpflanzen, Giftschlange, Gifttier, Heilpflanze, Iglu, Katastrophen, Klimazonen, Knoten, Knotentechnik, Lagerfeuer, Lawine, Nahrung, Nahrungssuche, Navigation, Pflanze, Pflanzenbestimmung, Pflanzenkunde, Pilze, Pilze suchen, Survival, Tiere, Tierfährte, Tipi, Überleben, Überlebensbuch, Überlebenshilfe, Überlebenstraining, Übernachtung, Unfall, Werkzeug, Wetterkunde, Wettervorhersage, Zelt
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Rößiger, Monika
Sprache: de
Originaltitel: The ultimate SAS survival handbook
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Monographie