Montag, 27. September 2021
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Das infizierte Denken
warum wir uns von alten Selbstverständlichkeiten verabschieden müssen
Verfasser: Indset, Anders
Medienkennzeichen: Sachliteratur
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Econ
Monographie
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: B 050 / ErwBib Status: Geschäftsgang Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Nachdem die Corona-Krise der Welt vor Augen hält, welche massiven Probleme vor allem die westliche Welt mit ihrer gedankenlosen Lebensweise hervorgerufen hat, plädiert der norwegische Wirtschaftsphilosoph und Unternehmer für ein neues Denken, das Paradoxien und Gleichzeitigkeiten zulässt.
Details
Verfasser: Indset, Anders
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Econ
Systematik: B 050
ISBN: 9783430210546
Beschreibung: 263 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Das infizierte Denken
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH
 
Retrobet Tv en g�venilir bahis siteleri kekreyemis tozu macrone's secret kozalak macunu yorumlari ultra panax aronia bone marrow sa� maskesi hibisk�r bomb size flexoptima prostonic hibisk�r bomb size serum flexoptima cool tea erikli kiralik ev prostacare curcumin 500 lipolysis aks�g�t ice therapy slim biotic usak escort beylikduzu escort pendik escort