Donnerstag, 21. Oktober 2021
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Arglist des Teufels
historischer Roman
Verfasser: Stöhr, Heike (Verfasser)
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2020
Verlag: München, dtv
Reihe: dtv; 21932
Monographie
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 / ErwBib / Historisches Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.11.2021
Inhalt
Pirna, Mitte des 16. Jahrhunderts. Sophia, Ehefrau von Magister Fuchs, lässt ihren kleinen Sohn zurück und reist heimlich nach Mähren. Dort will sie den Dialekt erlernen, in dem ein ihr anvertrauter geheimnisvoller Pergamentcodex verfasst ist. Dies gelingt. Das Buch beschreibt wirkmächtige Substanzen und Heilmittel, die erhoffte Arznei gegen die schwarze Pest aber ist nicht darunter. Vom schlechten Gewissen belastet, beichtet ihr ihre Freundin Hanna, dass der niederträchtige Stadtschreiber Wolf Schumann sie dazu gezwungen hat, jeden Schritt Sophias zu beobachten. Außerdem erreicht Sophia die Nachricht, dass Mag. Fuchs einen Schlaganfall erlitten hat. Sie reist sofort zurück in die Heimat, wird schon von ihrem mächtigen Feind erwartet, gefangen genommen und wegen Ehebruch und Ketzerei gefoltert.
Details
Jahr: 2020
Verlag: München, dtv
Systematik: R 11
Interessenkreis: Historisches
ISBN: 9783423219327
Beschreibung: Originalausgabe, 703 Seiten, Karten
Reihe: dtv; 21932
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Die Arglist des Teufels
Mediengruppe: Monographie
Startseite    |    Aktuelles    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    Förderverein
Copyright 2011 by OCLC GmbH
 
Retrobet Tv en g�venilir bahis siteleri kekreyemis tozu macrone's secret kozalak macunu yorumlari ultra panax aronia bone marrow sa� maskesi hibisk�r bomb size flexoptima prostonic hibisk�r bomb size serum flexoptima cool tea erikli kiralik ev prostacare curcumin 500 lipolysis aks�g�t ice therapy slim biotic usak escort beylikduzu escort pendik escort